Follow us
Startseite > Ausstellung > Inhalt
Fleckenentfernung
May 05, 2017

Naturstein ist von Natur aus porös und wird färben. Weil Stein porös ist, kann man manchmal den Fleck entfernen, indem er den Färbeprozess umkehrt. Wenn du den Fleck in ein Medium aufnimmt, kannst du ihn aus dem Stein entfernen. Das typische Medium heißt Geflügel. Flecken sollten so schnell wie möglich behandelt werden. Im Laufe der Zeit wird es immer schwieriger, den Fleck zu entfernen. Versuche, Flecken zu entfernen, sollten der Fleckenbestimmung nicht vorausgehen. Die Verwendung der geeigneten Entfernungstechnik ist wichtig, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Sie müssen Frage stellen, um festzustellen, was der Fleck ist.


Tägliche Aktivitäten können Flecken auf Naturstein verursachen, die Oberfläche stark beeinflussen. Es gibt viele Flecken, die aus verschiedenen Gründen verursacht werden:

Ölflecken (dh jegliche Art von Pflanzenöl, bestimmte Mineralöle - Motoröl, Butter, Margarine, geschmolzenes Tierfett, Kosmetik etc.) können einen dunklen Fleck hinterlassen, der schwer zu entfernen ist. Organische Flecken (zB Kaffee, Tee, Fruchtsäfte, Tabak, Papier, Lebensmittel, Urin, Blätter, Rinde, Vogelkot usw.) können einen gelben, rosa bis braunen Fleck hinterlassen.


Metallflecken (z. B. Eisen, Rost, Kupfer, Bronze usw.) haben orangefarbene und farbenfrohe Farben wie die Nägel, Riegel, Schrauben, Blumenvasen, Metallmöbel ...

Biologische Flecken (zB Algen, Pilze, Flechten, Moose etc.) oder Tintenflecken (zB Stift, Tinte, Fackeln etc.) oder Farbe, Feuer, Rauchflecken können auch die Oberfläche beschädigen. Flecken, die durch das Merkmal des Steins verursacht werden

Reinigen von Flecken, Schimmel, Fett ... vor allem die Fleckentfernung ist immer eine Herausforderung.

 


Ein paar: Kostenlose

Der nächste streifen: Wie man eine natürliche Stein Gesundheit zu schützen